Am Samstag den 27. Oktober fand in der Halle B und auf dem SCL Gelände (Bezirkssportanlage) unter der Leitung von Karl-Heinz Schimpf eine integrative Sportveranstaltung statt, bei dem 7 Abteilungen des Sportclubs präsent waren. 

Die Abteilungen Trampolin, Tennis, Fußball, Leichtathletik, Turnen, Kampfsport (Boxen und Ju-Jutsu) und Basketball hatten dazu eingeladen, ihre Sportart auszuprobieren.

Gerne wurde dieses Angebot von den eingeladenen Flüchtlingen sowie Kindern von Lerchenberg und Umgebung wahrgenommen. Einige der Flüchtlinge kamen sogar aus Ingelheim und Zornheim, um die verschiedenen Sportarten auszuprobieren.

Durch den intensiven Einsatz der Abteilungsleitungen, der Übungsleiterinnen und Übungsleiter, Trainerinnen und Trainer sowie der BFdler konnte ein rundum gelungener Event veranstaltet werden. Allen Beteiligten hierfür noch mal vielen Dank.

Verschiedentlich wurden wir nach einer Wiederholung einer solchen Veranstaltung gefragt. Gerne kommen wir, wenn sich genügend Beteiligte finden, nächstes Jahr diesem Wunsch nach. 

Karl-Heinz Schimpf
Vizepräsident