Nach der Kreismeisterschaft holte sich Kezia Boakye (WU 20) mit 32.84 m auch den Speerwurf-Titel bei den Rheinhessen-Meisterschaften. Die Vizemeisterschaft ließ sie im Kugelstoßen mit 9.46 m folgen.

Zwillingsschwester Keisha belegte mit 4.44 m im Weitsprung den 4. und mit 8.78 m im Kugelstoßen den 6. Platz.

Den Erfolg der Familie komplettierte Janelle (W 14) mit einem 3. Platz im Speerwurf (22.98 m), mit Platz 4 im 80m Hürdenlauf und Platz 5 (4.18 m) im Weitsprung.

Eine große Überraschung war der Rheinhessen-Titel für Nathalie Chukwu (W 13). In ihrem ersten Wettkampf überhaupt siegte sie mit 1.40 m im Hochsprung.

Schwester Chantel (WU 20) holte sich je einen 5. Platz im 100 m-Lauf und im Weitsprung (4.43 m).

Den "Aushilfsbetreuern" Olaf und Ijad ein Dankeschön für den erfolgreichen Einsatz und den Athletinnen herzliche Gratulation!