Unsere drei Großtrampoline stehen bereit und unsere zwei Trainerinnen Nadine Krollmann und Bianca Werner freuen sich auf das Training mit Euch. 

Nun fehlt nur noch ihr!

 

 

Für kurze Zeit der Schwerkraft entkommen und frei im Raum schweben. Mit dem Trampolin kann sich jeder seinen „kleinen Traum vom Fliegen“ erfüllen.

 

Wir sind mit viel Spaß und Leidenschaft dabei und möchten gerne eine neue Gruppe gründen. Hast du nun Lust bekommen mit uns durch die Sporthalle zu „fliegen“?

Dann freuen wir uns, wenn du vorbeischaust und mit machst! Einfach mal vorbei kommen und diesen Trend- Sport ausprobieren. 

Zielgruppe:

Kinder und Erwachsene ab 4-65 Jahre.

Trainingszeit:

Jeden Freitag von 15:00-22:00 Uhr Halle B der Realschule-Plus Lerchenberg

Ziele:

Es findet hier kein freies Springen statt, wie man es von unserer 10 Feld Außenanlage kennt.

Wir bieten ein Training an bei dem man als Anfänger sowie als Fortgeschrittener  teilnehmen kann. Die Springer entwickeln Koordination, Kraft und Körpergefühl.Unter kompetenter Anleitung unserer Trainer erforscht jeder Teilnehmer seine persönlichen Möglichkeiten. Wir begleiten euch sicher von der Tuchgewöhnung überdiverse Fußsprünge und Landungsarten (Hocke, Bücke, Grätschwinkel, Sitz, Bauch,Drehung,…) bis hin zum Salto vorwärts und rückwärts.

Neben dem Springen auf dem Großen Trampolin üben wir auch auf dem Minitrampolin und zwischendurch machen wir ein paar Turn-, Kräftigungs- undDehnübungen am Boden. 

Voraussetzungen:

Trampolinerfahrung nicht notwendig.

Mitbringen:

  • Turnschläppchen mit Gummisohlen
  • Hallenturnschuhe für alle die beim Auf- und Abbau mit helfen wollen
  • Normale Turnbekleidung (Keine Kapuzenpullis, weite Oberteile und auf harte Teile an der Kleidung wie Reisverschlüsse Knöpfe, Plaketten o.Ä. sollte verzichtet werden).
  • Keinen Schmuck oder Piercings (besonders Bauchnabelpiercings)
  • Haargummis für lange Haare
  • Sportbrillen oder Brillen mit Kunststoffgläsern können getragen werden

Kosten: 

Es gelten in der Halle die gleichen Kosten, wie auf der Außenanlage. Wer also schon Trampolinmitglied ist muss nichts mehr zusätzlich zahlen.