Zum 1. Mal wurde ein Feriencamp ausschließlich von BfDlern und Praktikanten vorbereitet, geplant und auch umgesetzt. Das Feriencamp wurde als Projekt im Rahmen Ihres freiwilligen sozialen Jahres für Frederik Drechsler, Paavo Jensen, Matteo König und Jean Louis zu einer großen Herausforderung. Mit Unterstützung ihres Betreuers Karl-Heinz Schimpf entwickelten die 4 (bis April waren noch Nadine Lehmann und Daniel Otholt im Team) für die Kinder einen sehr abwechslungsreichen Programmplan. Als Betreuerin begleitete das Camp Olivia Schmitt, Abteilung Boxen.

Im Handballverband Rheinhessen stehen Veränderungen an. So ist aktuell geplant, die C-Klasse, in der wir spielen, aufzulösen und mit der B-Klasse zusammenzulegen.

 

Ein Sportangebot für die Zielgruppe "Mann" findet jeden Mittwochabend. Hier können motivierte Jungs ab 18 Jahren trainieren. Die Mischung aus Stabilitätsübungen, Konditionseinheiten und Kraftelementen macht dabei den besonderen Reiz des Trainings aus, wobei auch spielerische Anteile ihren Platz haben.

 

Die  Altersspanne reicht aktuell von Mitte 20 bis Ende 50, wobei der Fitnessgrad nicht vom Alter ableitbar ist. Wichtiges Merkmal der Trainingseinheiten ist es, dass die Teilnehmer ihre eigene Belastbarkeitsgrenze beachten und ihre individuellen körperlichen Rahmenbedingungen im Training berücksichtigen. Hier zeigt sich auch der Vorteil des Zirkeltrainings: Jeder kann für sich die Intensität der Übungen variieren und bestimmen.

Angeleitet wird die Trainingsstunde von Stefan Schierling. Interessierte sind sehr willkommen und können in einer Schnupperstunde testen, ob diese Art des Sports für einen selbst in Frage kommt. Die Trainingszeiten sind mittwochs von 20:30 Uhr bis 22.00 Uhr in der Halle A der Carl-Zuckmayer-Schule auf dem Lerchenberg

Liebe Trampolinspringer und Springerinnen, 

da wir sonntags wieder zwei Power Jump Kurse auf dem Trampolin haben, ist die Anlage Sonntags nur noch bis 18:00 geöffnet.