Bericht und Impressioenen Teil 1: SCL siegt gegen SG Towers Speyer

Bilder zum Spiel Teil 2: Jugendoberliga weiblich in Aktion

Berichte aus der lokalen und überregionalen Presse über die SCL Basketballer:

Damen 1:

AZ: SCL verliert nach großem Kampf in Trier

Sport aus Mainz: Stolz trotz Niederlage

Bericht des MJC Triers: MJC sieht den SCL als schwierigen Gegner

Herren 1:

AZ: Ein hartes Stück Arbeit in Zweibrücken

Rheinpfalz: SCL siegt beim VT Zweibrücken

Damen 2:

Rhein Zeitung: VFL BK nervös gegen den SCL

Ergebnisdienst vom Wochenende:

Herren 1 gewinnen in Zweibrücken 71 - 66

Damen 1 verlieren leider nach super Kampf am Ende doch in Trier 55 - 70

U16 weiblich Oberliga gewinnt zuhause mit 77 - 59. Man ging von Beginn ab von einem guten Ausgang für den SCL aus, leider konnten zwei Spielerinnen erst kurz vor dem Anpfiff in der Halle erscheinen was bestimmt einen Teil zu dem holprigen Start (12 - 22) beigetragen hat. Im zweiten Viertel waren nun alle anwesend und auf das Spiel fokusiert, bei einem Halbzeitstand von 34 - 36 ging es in die Pause. Es hatte sich ein offener Schlagabtausch zwischen beiden Teams entwickelt, der im dritten Viertel langsam aber sicher zu Gunsten des SCL ausging. Im vierten Viertel zeigten die Lerchenberger Mädels dann was sie eigentlch von Beginn des Spiel ab zeigen wollten. Tempo in der Offense, schnelle Defense und direktes umschalten, bei Ballgewinn.
Leider hat dieser Sieg sehr viele Kräfte auch bei unseren U14 weiblich Spielerinnen gekostet, was sich im Laufe des Tages noch zeigen sollte.

Liebe Tramoplinspringer und Springerinnen,

 

der Winter naht und unsere Trampolinanlage muss für die Winterpause wieder wetterfest gemacht werden.


Wir würden gerne am Sonntag, den 12.11 die Anlage abbauen. Als Ersatztermin nehmen wir Samstag, den 18.11 falls es am ersten termin regnen sollte weichen wir auf diesen Termin aus. (Ich gebe dann noch mal kurz vorher genau bescheid

Wie in jedem Jahr dürft ihr alle noch ein letztes mal Springen bevor es ans Abbauen geht. Mit dem Abspringen starten wir um 9:30 Uhr und der richtige Abbau startet um 11:00 Uhr.
Gegen 12:00/13:00 Uhr werden wir wieder den Grill anschmeißen, also denkt wieder an Würstchen, Steak, Salat, Besteck und Teller.

 

Je mehr Leute uns unter die Arme greifen, desto schneller werden wir fertig sein mit dem Abbau.
Wir freuen uns auf eure tatkräftige Unterstützung.

 

Liebe Grüße

Nadine Krollmann