Liebe Vereinsmitglieder,

am Sonntag, 13.11.2016, wird ab 12:00 Uhr die Trampolinanlage für den Winter abgebaut. Hierzu brauchen wir einige Helfer!

Selbstverständlich werden die Stunden als Helferstunden anerkannt. Nähere Infos in der Rubrik Helfereinsätze!

Größer als erwartet war der Ansturm auf das Trampolintraining in der Halle. Um weiterhin hervorragende Trainingsbedingungen anbieten zu können, hat der SCL daher die Anschaffung eines weiteren turniertauglichen Trampolins beschlossen.

Am 06.11.2016 ist es soweit! Der SCL erhält ein nagelneues Großtrampolin des Herstellers Eurotramp. "Um für die Zukunft gerüstet zu sein, haben wir uns entschlossen, ein Ultimate zu kaufen. Dies ist derzeit der Top-Trampolin auf dem Markt. Es wurde u.a. bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 eingesetzt", so Ralf-Ingo Werner, 1. Vorsitzender des SCL. "Nachdem wir mittlerweile 2 Abteilungsmitglieder haben, die nun regelmäßig im Bundesstützpunkt Trampolinspringen in Bad Kreuznach trainieren dürfen, wollten wir auch bei uns die besten Voraussetzungen schaffen, um optimal auf Turniere vorbereiten zu können."

Der SCL kann stolz auf seine Trampolinspringer sein! Seit heute ist klar, dass die beiden Trampolinspringerinnen Malena Quast und Wailea Werner in der gemeinsamen Talentfindung des Landessportbundes Rheinland-Pfalz und des Bundesstützpunktes/Landesleistungszentrum Trampolinturnen in Bad Kreuznach die Sichtung erfolgreich bestanden haben und nun zum Training nach Bad Kreuznach gehen dürfen!

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch und drücken den beiden Springerinnen die Daumen, dass es weiter "nach oben geht".

Liebe Mitglieder,

wetterbedingt müssen wir den Abbau der Trampolinanlage vom 05.11.2016 auf den 19.11.2016 verschieben.

Es tut uns sehr leid, dass wir dies so kurzfristig bekannt geben, aber wir hatten bis zum Schluss gehofft, dass das Wetter noch mitspielt.

Somit werden wir am 19.11.2016 ab 10:00 Uhr uns zum Abspringen treffen, um 12:00 Uhr dann gemeinsam Grillen (Grillgut und Teller bitte selber mitbringen) und dann alle zusammen die Anlage winterfest machen.