1. Prüftermin erfolgreich

Am ersten möglichen Prüftermin für das Sportabzeichen gab es großes Interesse. Nach den Sperrungen wegen Corona traten 10 Sportler an, um ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Begonnen haben wir mit der Kategorie “Koordination”. Je nach Alter waren verschiedene Sprünge mit dem Seil gefordert. Vorwärts oder rückwärts, mit oder ohne Zwischensprung, Pferdchensprung etc.
Nach dieser Übung ging es zur Kategorie “Kraft”. Diese haben wir an der Sandgrube mit dem Standweitsprung absolviert. Alle Teilnehmer konnten die geforderten Weiten, die vom Alter abhängig sind, erreichen.

Die nächste Kategorie “Schnelligkeit” konnte beim 50 m-Lauf unter Beweis gestellt werden.
Der nächste Termin findet am 6. Juli um 18 Uhr auf dem Sportplatz Lerchenberg statt. Treffpunkt ist die Leichtathletik-Garage.