Liebe Trampolinspringer und Springerinnen, 

 

unsere Anlage ist an an folgenden Tagen aufgrund von Vermietungen wie folgt geschlossen: 

Freitag, 25.5.18 komplett geschlossen !!

Sonntag 27.5.18 von 17:30-19:00 geschlossen, somit nur von 15:00-17:30 geöffnet

Viel Spaß beim Springen. 

Für unser Grundschulprojekt hat es leider nicht gereicht, die Kollegen von Gladiators Trier e.V. sind mit ihrem Grundschulprojekt bei Sparda Hilft gelandet. Helf ihnen die 6000€ Spende zu erhalten!

Was ihr tun müsst? Einfach auf den Link gehen https://www.spardahilft.de/immerinb…/…/gladiators-trier-e-v…
und eure Mailadresse angeben.

Ihr erhaltet keine Werbung und die Kollegen bekommen pro Mailadresse 5€. Wir finden das eine super Sache und wünschen viel Erfolg!

Bereits beim ersten Prüftermin konnte Marion Zorn 4 x die erfolgreiche Absolvierung der Aufgaben attestieren.

Die Anforderungen für das Sportabzeichen in Gold konnten Verena Weinberg und Elke Gödickemeier -  jeweils in ihrer Altersklasse - erfüllen. Auch 2 Kinder stellten sich den Anforderungen und konnten das Sportabzeichen in Silber erreichen; Nikolas Weinberg (10 Jahre) und Ida Gödickemeier (13 Jahre).

Auch eine Seniorin konnte in der Altersklasse 83 Jahre bereits 2 Übungen erfolgreich absolvieren.

Am Dienstag, 9. Juni um 18.00 Uhr auf der Sportanlage Mainz-Lerchenberg besteht die nächste Möglichkeit die Lauf-, Spring- und Wurf-Disziplinen zu absolvieren.

Auch diesmal wieder war für unsere Kinder der erste Wettkampf des Jahres der Mehrkampftag in Nieder-Olm. Bei strahlendem Sonnenschein trübte auch der zeitweilig starke Wind nicht die gute Stimmung der 143 Wettkampfteilnehmer.

Erfreulich ist festzustellen, dass unsere 15 Mädchen und Jungen sich in fast allen Disziplinen im Vergleich zum letzten Jahr verbessert haben. Dies ist auch dem guten Training von Kezia, Keisha und Naomi  zu danken, die die Kinder auch bei dieser Veranstaltung vorbildlich betreuten. Fabienne war verhindert, ebenso Michael Brand, um dessen Schützling Janelle Boakye  sich stattdessen unsere "alte Liebe" Veronika kümmerte.

Vordere Plätze belegten:

1. Janelle Boakye W 15           Valentin Hübers M 6

2. Ben Bresser M 13

3. Anne Hey W 11

4. Clara Vogt W 6

6. Julia Hay W 11     Valeria Espenschied W 9     Emely Kubiczeck W 8     Enie Emmerling W 7

Herzlichen Dank an unsere Betreuerinnen, an alle mitgereisten Fans und an Familie Bresser, die wieder ein Kampfgericht stellte!

So darf die Saison weitergehen!